Schlagwort: Willich (Seite 1 von 7)

Viel Spaß für unsere Nachwuchsspieler bei der TGW-Tiebreak-Challenge

Am vergangenen Sonntag fand bei sonnigen 20 Grad die TGW-Tiebreak-Challenge auf der Anlage in Willich statt.

13 Jungen und 11 Mädchen hatten sich angemeldet, alle im Alter zwischen 12 und 23 Jahren. Darunter waren sowohl ehemalige Mitglieder, die hoffentlich die Lust aufs Tennis wieder gepackt hat, sowie aktive Spieler und Spielerinnen. Jeder/Jede von ihnen hatte ungefähr drei Begegnungen, die jeweils in zwei Tie-Breaks bis 7 ausgespielt wurden. So hatten alle die Möglichkeit, auf neue Spielpartner/innen zu treffen und Kontakte zu knüpfen. Als sich die Einzel dem Ende neigten, wurden noch einige Mixed-Doppel gespielt, was allen sichtlichen Spaß bereitete. Mehr lesen!

Die TGW-Tiebreak Challenge: Das Turnier für unsere Jugend

Cooles Turnier, dass ihr nicht verpassen dürft. Und was besonders reizvoll ist: Unsere ehemaligen TGW-Jugendlichen sind herzlich eingeladen mitzumachen.

Damit das Ganze Fahrt aufnimmt werden kurze Tiebreak-Spiele im Matchmodus  ausgetragen. (2 Gewinnsätze/Tiebreaks). Wer dann noch Lust auf mehr hat kann sich spontan für ein Doppel oder Mixed entscheiden! Seid dabei und meldet euch bei folgenden Ansprechpartner an: Julia Ahlborn, offene Damen 01578 3789450 Noah Polak, offene Herren 01575 4353370 Sabine Reinwald 0178 8428687 Es gelten die Corona-Verhaltensregeln! Abstand 1,5 m auch auf dem Platz / Mundschutzpflicht im Clubhaus. Lückenlose Dokumentation Anwesenheit /Kontaktdaten. Sabine Reinwald Jugendwartin

Verspäteter Saisonanfang gestaltet sich bestens

Es hätte eigentlich nicht besser laufen können, wäre nicht Covid19 gekommen. Das Wetter präsentiert sich von einer wirklich guten Seite. Die Stimmung ist klasse und der Spaß am Spiel ist zurück. Die notwendigen Einschränkungen werden immer weiter gelockert. Zeit ein kleines Fazit zu ziehen.

Alles in allem haben wir es gut hinbekommen. Was wir an Vorkehrungen treffen konnten, haben wir organisiert. Viele Dinge mussten besorgt, bedacht und umgesetzt werden. Die Desinfektionsmittel-Spender ebenso, wie ein Regularien für den Verein. Die Regeln werden weitgehend berücksichtigt. Auch wenn es manchmal schwer fällt, den Abstand einzuhalten: bitte haltet durch. Es ist einfach noch nicht die Zeit für Umarmungen oder „Küsschen“. Mehr lesen!

TG Willich App ist da

Ab sofort könnt ihr die Homepage auch leichter auf euer Smartphone holen. Hendrik Reuhl hat das möglich gemacht. Einfach in den Google Play-Store gehen und nach TG Willich suchen. Download, fertig.

Toll gemacht. Danke Hendrik!!!!!

Jetzt bei Google Play

Wegen Corona werden unsere Termine verschoben

Liebe Mitglieder, liebe Freunde der TG Willich, 

auch vor uns macht Corona nicht halt. Wir lassen aktuell unsere Aktivitäten ruhen. Dazu gehört die Platzaufbereitung, ebenso wie die geplanten Termine. Wir wissen einfach noch nicht, wann wir in die Saison starten können. Die notwendigen Schutzmaßnahmen müssen wir natürlich einhalten und hoffen, uns möglichst bald wieder gesund wiederzusehen. 

Sobald wir ungefähr einschätzen können, wie und wann es weitergeht, werden wir auch für die Neumitglieder diesen Jahres eine Lösung zur Anmeldung anbieten. Wir freuen uns auf euch. 

Passt gut auf euch auf und bleibt gesund! 
Eure TGW

Sonderaktion – Selbstverteidigung für Frauen

Aus aktuellem Anlass und der daraus resultierenden fehlenden Anmeldungen, entfällt dieses Angebot auf Weiteres. Wir werden es gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufnehmen.

 

Mit rund 45 % bilden Frauen und Mädchen eine starke Gruppe unter den Mitgliedern. Das sieht auch unser Vereinsmitglied Dirk Druve so und bietet allen Mädels „über 16“ Unterstützung in Sachen Selbsthilfe an. Ganz nach dem Motto: Es gibt nur eine Regel, nämlich keine!

Zusammen mit seinem Freund und Kollegen Christoph Glossat bietet er unseren Frauen einen Selbstverteidigungskurs für Frauen an. Unter der Leitung von Christoph stellt er – in lockerer Atmosphäre – effektive, leicht zu erlernende Techniken vor. Diese sollen dann für alle Teilnehmerinnen in der Praxis so weit wie möglich vertieft werden.  Mehr lesen!

TG Willich Damen beweisen große Spielfreude

Warum eigentlich nicht? Das sagten sich Anette Schaaf und Sabine Reinwald in einem launigen Moment als sie bei einem Wein abends auf unserer Terrasse saßen. Warum eigentlich nicht mal eine mannschaftsübergreifendes, kleines Damenturnier veranstalten?

Gesagt getan. Die Planung war schnell gemacht. Am Fronleichnam trafen sich die 12 Damen und spielten in 3 Runden mit wechselnden Partnerinnen Doppel. Das Ganze mit zeitlicher Begrenzung. Der Reiz ist klar: mal mit anderen Mädels aus anderen Mannschaften spielen! Einfach mal so, ganz ohne Zwang, aber trotzdem mit einem kleinen bisschen Ehrgeiz,ein paar gute Bälle schlagen. Hat sichtlich Spaß gemacht die Konstellation. Vielleicht sind es gerade die spontanen Ideen und „Turniere“, die immer mehr Anklang finden. Mal sehen, was da noch so geht…. Mehr lesen!

Erste Hilfe Schulung

Wie wichtig es ist, in einer Notsituation die Ruhe zu bewahren, kann sich jeder vorstellen. Ruhe und Besonnenheit können angeboren sein. Wissen, um die richtigen Handgriffe und Abfolgen, ist nicht automatisch bei jedem vorhanden. Aber man kann sie lernen.

Wie sehen sie aus, die lebenswichtigen Abfolgen und Schritte bei einem Ernstfall? Die Tennisgemeinschaft veranstaltet daher für ihre Mitglieder auch in diesem Jahr eine Erste Hilfe Schulung. Durchgeführt wird die Schulung durch Dr. Stefan Irsfeld, der von seiner Frau Dr. Heidi Irsfeld unterstützt wird. Beide sind schon viele Jahre Mitglieder des Vereins und führen diese Maßnahme am 26. Mai durch. Mehr lesen!

Die TG Willich startet mit einem Grand Opening in die Saison

Am 28. April in der Zeit von 11.00 bis 15.00 Uhr eröffnet die TG Willich die Saison und gibt Anfängern und Wiedereinsteigern die Möglichkeit zum halben Jahresbeitrag einzusteigen. Schon im letzten Jahr konnte die Tennisgemeinschaft einen sehr erfreulichen Zuwachs von Tennisbegeisterten verzeichnen. Dieser Trend soll auch in diesem Jahr fortgesetzt werden. Dabei freuen wir uns an diesem Tag über ganz besonderen Besuch.

Wie im letzten Jahr steht das Grand Opening ganz im Zeichen unserer Gäste und neuen Mitglieder. In der Zeit von 11.00 bis 15.00 Uhr haben tennisinteressierte Willicher die Gelegenheit ein Schnuppertraining bei unserem Vereinstrainer Nico Michel durchzuführen. Es braucht nur ein paar Sportschuhe, der Rest wird vom Trainer gestellt. Man kann nur gewinnen, denn dieser Freiluftsport macht einfach Spaß.

Wer Lust hat es einfach mal ein Jahr zu testen, bekommt über den halben Jahresbeitrag eine Unterstützung des Vereins. Natürlich funktioniert das nur, wenn Sie in den letzten drei Jahren kein Mitglied waren.

Wen es an dem Sonntag nicht auf den Platz, sondern auf unsere schöne Sonnenterrasse lockt, wird ebenfalls eine tolle Zeit bei uns verbringen. Unser Clubwirt Frank Cino, hat viele Leckereien vorbereitet und wird auch Eis vom Eishimmel in Willich anbieten. Neben dem Bezug von Schlüssel-Bier eine weitere Kooperation, über die wir uns sehr freuen.

Die Highlights des Tages werden allerdings auf dem Center Court zu sehen sein. Mehr lesen!

Sparkasse Krefeld unterstützt die TG Willich auch 2019

Auch in diesem Jahr darf sich die Tennisgemeinschaft Willich über die Unterstützung der Sparkasse Krefeld freuen. Gemeinsam mit seinem Stellvertreter Klaus Engelmann überreichte Geschäftsstellenleiter Dirk Schumacher letzten Dienstag einen Scheck, über den sich unser Vorstand Michael Kleinfeld sehr freute. „Wir werden das Geld wie immer sinnvoll und mit Umsicht verwenden.“

Seit vielen Jahren werden Willicher Vereine und gemeinnützige Organisationen durch die Sparkasse Krefeld unterstützt. Eine Unterstützung, die sehr wichtig ist. Die Erhaltung und Weiterentwicklung von Vereinen, sei es im Sport, Karneval oder Gesang, ist immer schon eine finanzielle Herausforderung gewesen. In der heutigen Zeit lassen sich aber viele Dinge nicht mehr nur von den Beiträgen der Mitglieder bewerkstelligen. 

Für uns besonders erfreulich: die Scheckübergabe fand im Vereinsheim der TGW statt. Unser Clubwirt Frank Cino hatte das zusammen mit Dirk Schumacher in die Wege geleitet. Unter den Gästen war auch Gründungsmitglied Kurt Schumacher. Als Repräsentant der Maltester freute er sich mal wieder bei uns zu sein. 

Die Rheinische Post berichtete über die Scheckübergabe.

 

Seite 1 von 7

© 2014-2020 Tennisgemeinschaft Willich e.V.



Website erstellt von Hendrik Reuhl