Kategorie: Allgemein (Seite 1 von 9)

Damen 40I der TG Willich starten erfolgreich in die Winter-Medensaison

Nach einer erfolgreichen Sommersaison legen unsere Damen D40 I nun auch einen klasse Start in die Winter-Medensaison hin. Sie spielen jetzt in der 1. Verbandsliga und messen sich in einer starken 5er Gruppe mit Essen, Hilden, St. Tönis und Ratingen. 

Im ersten Spiel am 24.11. kam es gleich zum Lokalderby gegen St. Tönis. Eine sehr ausgeglichene Begegnung mit zumeist gegenseitig gut bekannten Spielerinnen. Während sich Claudia Eberhardt nach langem Kampf und zwei eigenen Matchbällen leider ganz knapp mit 6:3 3:6 11:13 geschlagen geben musste, konnte Christiane Reinhardt nach 1:6 eine tolle Aufholjagd starten und mit 7:6 und 10:8 den Ausgleichszähler zum 1:1 erspielen. Mehr lesen!

TG Willich-News: Platzabbereitung läutet den Winter ein

Auch der schönste Tennis-Sommer geht einmal zu Ende. Vergangenen Freitag nutzen die letzten Vereinsmitglieder den warmen Herbsttag und spielten noch einmal eine Runde. Am Samstag den 3. November wurden die Plätze dann aber doch abbereitet und alles winterfest gemacht. Unser Anlagenwart Torsten Schulz zeigte sich zufrieden mit der Beteiligung und dem Ergebnis. 

„Von morgens 9:00 bis ca. 15:00 und bei tollem Herbstwetter, haben wir mit zwischenzeitlich knapp 30 Helfern, alles schaffen können, was auf meinem Zettel stand. Mehr lesen!

TG Willich – Kurz notiert: Kreismeisterschaften der Jugend 2018

Von 4 Willicher Teilnehmern/innen sind 3 unserer Jugendlichen mit guten Ergebnissen bei den diesjährigen Kreismeisterschaften des Tenniskreises Viersen hervorgegangen.

Unser Youngster Matti Schulte erzielte den 3. Platz in seiner Altersklasse, der U9!

Auch Noah Polak wurde Dritter – in der Konkurrenz der U15 jährigen.

In der gleichen Altersklasse kämpfte auch Niklas Bünte und erreichte das Viertelfinale.

Unser „Noch-“Mitglied Annika Schulz holte übrigens auch den 3. Platz bei den Mädels der U12. Mehr lesen!

TG Willich: Jugend Vereinsmeisterschaften 2018

Anfang Oktober fanden die Vereinsmeisterschaften unserer Jugend statt. Was es so besonders spannend machte? Es fand in diesem Jahr als Tiebreak Turnier statt. Jugendwart Sabine Reinwald berichtet:

Um es kurz und knackig zu halten um auf diese Weise ggf. mehr Jugendliche anzusprechen, überlegten Nico und ich, die VM dieses Mal als Tiebreak Turnier auszutragen – das ganze dann an einem Wochenende über die Bühne zu bekommen.

Da die meisten Wochenenden schon mit anderen Events belegt waren, blieb nur noch Anfang Oktober. Ausgeschrieben waren die Altersklassen U10, U12 , U15 und U18. Mehr lesen!

TG Willich: Unser Oktoberfest – Eine zünftige Feier mit vielen Schmankerln

Am 13.10. wurde auch bei der Tennisgemeinschaft Willich ein klassisches Oktoberfest im Clubhaus gefeiert. Unser allseits geschätzter Clubwirt Frank bot dabei alles auf. Und das war nicht gerade wenig.

Wobei man eine Frage stellen muss: Was heißt hier „ins“ Clubhaus? Wir konnten alle draußen feiern. So ein warmes Wetter hätten wir uns zum Sommerfest gewünscht. Die Tische waren traditionell mit weiß-blauen Tischdecken und bayerischen Accessoires geschmückt. Alles war herrlich zünftig und mit viel Liebe hergerichtet. Mehr lesen!

TG Willich News: Vereinsmeister Dennis Bölting und Christoph Schulte im Interview

In diesem Jahr wurden die Vereinsmeisterschaften im Einzel nur bei den Herren ausgetragen. Wir haben die beiden Finalisten, Dennis Bölting und Christoph Schulte, für ein kleines Interview gewinnen können. 

links: Christoph Schulte, rechts: Dennis Bölting

Hallo Dennis, hallo Christoph,

erst einmal herzlichen Glückwunsch, Dennis, zur gewonnenen Vereinsmeisterschaft. Ein besonderer Sieg für dich?

Dennis: Vielen Dank für die Glückwünsche. Einen Titel zu holen, ist immer etwas Besonderes. Allerdings war dieser Sieg insofern besonders, weil ich die letzten Jahre immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen hatte. Letztes Jahr konnte ich beispielsweise gar kein Tennis spielen. Somit bin ich sehr glücklich, dass ich endlich wieder auf dem Platz stehen kann. Dass ich dann in diesem Jahr gleich die Vereinsmeisterschaft gewinnen konnte, ist natürlich doppelt schön.  Mehr lesen!

Senioren Kreismeisterschaften Tennis-Kreis Viersen 2018

In diesem Jahr fanden die Senioren KM in der Zeit vom 29.08. bis 09.09. auf den vier Willicher Tennisanlagen in Schiefbahn, Willich, Anrath und Neersen statt.

Die Konkurrenzen H60 und H65 fanden auf unserer Anlage statt, so dass das Publikum über die Laufzeit verteilt insgesamt 14 Spiele bei der TG Willich verfolgen konnte.

Leider meldeten trotz der räumlichen Nähe nur 4 Spieler/Spielerinnen aus unserem Verein.

Während sich bei den Herren Volker Stocks (H40) und Ralph Groß (H60) früh geschlagen geben mussten, kam es bei Christiane Reinhardt und Petra Polak (beide D40) zu einer Begegnung im Halbfinale, in dem sich Petra mit 6:3 6:4 durchsetzen konnte. Mehr lesen!

TG Willich News: die nächsten Vereinsmeister stehen fest

Am Wochenende 07.-09.09. wurden im zweiten Teil der Vereinsmeisterschaften viele bunt gemischte TGW-Mixed-Paarungen auf die Courts geschickt.

11 tolle Paarungen spielten zunächst in drei Blöcke eingeteilt ihre Gruppensieger aus.

Hier waren alle mit viel Spaß auf den Plätzen – die lockere Stimmung sprang auf das Publikum über, welches durch zahlreiche kuriose Ballwechsel gut unterhalten wurde.

Besonders angefeuert wurden dabei die vielen mutigen noch nicht so spielstarken Teilnehmer, die mit Ihrem Fleiß schon im Vorfeld der Veranstaltung auffielen und die mit ihrer guten Laune die Veranstaltung prägten. Weiter so! Mehr davon! Mehr lesen!

TG Willich News: Erste Vereinsmeister stehen fest

Am Wochenende 24.-26.08. wurden die Vereinsmeisterschaften im Damen- und Herrendoppel ausgetragen. Sie waren geprägt von kurzfristigen Entscheidungen, viel Engagement und Spaß am Spiel. 

Nach langem Suchen und Bemühen standen pro Disziplin endlich je 8 Paarungen bereit, die mit- und gegeneinander spielen wollten. Viele Verletzte und Urlauber standen nicht – wie sonst üblich – zur Verfügung. Somit bedurfte es einiger Überredungskunst von Mitspielern, den oder die eine(n) oder andere(n) zur Teilnahme zu bewegen. Die Absage der Vereinsmeisterschaft hing wie ein Damoklesschwert über der Veranstaltung, falls nicht jeweils 8 Paare teilnahmen. Und so kam es, dass Leute mitspielten, die es gesundheitlich nicht gedurft hätten, es aber den übrigen bereits Gemeldeten zuliebe doch wagten. Dafür herzlichen Dank an alle Teilnehmer, die sich so uneigennützig für das Turnier eingesetzt haben. Mehr lesen!

TG Willich feiert den Tennis-Sommer

Es war knapp. Die Wetterprognosen waren nicht optimal. Doch letztlich blieb es am Samstag Abend, trotz der etwas kühlen Temperaturen, trocken. Und auch der Wind zeigte ein Einsehen und legte sich. So konnte das diesjährige Sommerfest unter dem Motto „White-Night“ unter großer Beteiligung der Vereinsmitglieder stattfinden. 

Das Buffet, das unser Clubwirt Frank Cino gezaubert hatte, ließ keine Wünsche an ein mediterranes Essen offen. Die große Paella-Pfanne, lockte die Gäste nach vorne. Im Weiteren waren neben Pasta, Vitello Tonnato, feinem Serano Schinken auch eine große Parmesan-Ecke und vieles mehr zu finden. Mehr lesen!

Seite 1 von 9

© 2014-2018 Tennisgemeinschaft Willich e.V.

Website erstellt von Hendrik Reuhl