1. Damen 50 Anne Schmitt 02154 / 819691 Mail an Anne Schmitt

Damen 50_1_2016

Bericht zur Medenspielsaison Sommer 2016

In diesem Jahr spielten wir zum ersten Mal in der Damen 50. Da ein Großteil der 1. Damen 40 in die Damen 50 wechselte, konnten wir unsere Klasse „Bezirksklasse A“ mitnehmen. Weil unsere Nummer 1 und 2 aus Altersgründen nicht mitgehen konnten, war unser Ziel die Klasse zu halten. Als Verstärkung spielten Christina Beriault und Michaela Walter bei uns mit.

Da es in Bezirksklasse A nur eine Grupppe gibt, hatten wir 7 Spiele, was wir nur unter großen Einsatz aller Spieler und in einem Auswärtsspiel mit Hilfe der 2. Mannschaft bewältigen konnten. Das erste Spiel gegen Moers gewannen wir 6:3. Obwohl bei den nächsten beiden Spielen zwei Spieler kurzfristig ausfielen, gewann wir diese Begegnungen souverän, so dass wir zu diesem Zeitpunkt die Tabellenführung übernahmen. Gegen Emmerich und Elfgen verloren wir jeweils knapp mit 5:4 und landeten hinter diesen beiden Mannschaften auf den dritten Platz. Da wir die letzten beiden Spiele gewannen, war uns der Klassenerhalt sicher. Emmerich, die Tabellenerster waren, verloren die nächsten Spiele, so dass wir aufgrund unseres besseren Punkteverhältnisse vor Emmerich und Elfgen stehen. Das bedeutet, dass wir nächstes Jahr in der Bezirksliga spielen. Für den Einsatz von Ulrike Fischer und Gitte Krauthäuser aus der 2. Damen 50 gegen Wickrath möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bedanken. Ebenfalls möchten wir uns bei Familie Kutzner für das tolle Essen bedanken. 

Es war eine tolle und spannende Saison und wir freuen uns schon auf 2017.

Anne Schmitt

Es spielen für die 1. Damen 50:

Anne Schmitt, Sabine Schaaf, Claudia Samanns, Christina Beriault, Susanne Hüsgen, Bettina Neubauer, Bettina Müller-Ehret, Michaela Walter, Andrea Groß, Heidi Schlaghecken