Wen es nicht länger auf dem Sofa hält und wer sich endlich wieder einmal bewegen möchte, der kann das jetzt mit einem guten Zweck verbinden.

Der Verein „Wir retten unser Dorf“ organisiert gemeinsam mit der Sparkasse Krefeld unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Christian Pakusch einen Silvester Spendenlauf. Der Erlös des Laufs kommt dem Einzelhandel zu Gute.

Eine tolle Aktion! Wir rufen daher alle Mitglieder und Freunde auf, sich daran zu beteiligen. Wie? Das ist ganz einfach, weil den Lauf jeder für sich durchführen kann.  Hauptsache, es kommen viele Kilometer und Spendengelder zusammen.

Ihr braucht: Eine Sportuhr und / oder ein Smartphone bzw. Kamera. Es gilt die Kilometer zu erfassen und ein Beweisfoto zu erstellen.  Auf der Internetseite oder der Facebook-Seite des Vereins „Wir retten unser Dorf“ können sich die Akteure anmelden, ihre Laufdistanz erfassen und das Foto hochladen.

Es fehlen noch ein paar Infos, aber anmelden kann man sich schon. 

Jeder der möchte, kann sich auch finanziell beteiligen und einen Betrag zugunsten der Willicher Ladenlokale überweisen. Der Verein stellt sicher, dass das Geld an die richtige Stelle überwiesen wird.