Es war knapp. Die Wetterprognosen waren nicht optimal. Doch letztlich blieb es am Samstag Abend, trotz der etwas kühlen Temperaturen, trocken. Und auch der Wind zeigte ein Einsehen und legte sich. So konnte das diesjährige Sommerfest unter dem Motto „White-Night“ unter großer Beteiligung der Vereinsmitglieder stattfinden. 

Das Buffet, das unser Clubwirt Frank Cino gezaubert hatte, ließ keine Wünsche an ein mediterranes Essen offen. Die große Paella-Pfanne, lockte die Gäste nach vorne. Im Weiteren waren neben Pasta, Vitello Tonnato, feinem Serano Schinken auch eine große Parmesan-Ecke und vieles mehr zu finden. Mehr lesen!