Auch der schönste Tennis-Sommer geht einmal zu Ende. Vergangenen Freitag nutzen die letzten Vereinsmitglieder den warmen Herbsttag und spielten noch einmal eine Runde. Am Samstag den 3. November wurden die Plätze dann aber doch abbereitet und alles winterfest gemacht. Unser Anlagenwart Torsten Schulz zeigte sich zufrieden mit der Beteiligung und dem Ergebnis. 

„Von morgens 9:00 bis ca. 15:00 und bei tollem Herbstwetter, haben wir mit zwischenzeitlich knapp 30 Helfern, alles schaffen können, was auf meinem Zettel stand. Mehr lesen!